[ Raumkörper





Visualisierung des Entwurfs des „Synästhetischen Raumkörpers" der Künstlerin Birgit Jensen (Düsseldorf). Wettbewerbsbeitrag für Kunst am Bau für den Neubau des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie (SIT) in Darmstadt.
Der „Synästhetischen Raumkörpers“ wurde 2014 realisiert und steht dauerhaft im Innenhof des Instituts.

Leuchtkubus mit Sockel,
160 x 135 x 135 cm ESG-Glasscheiben mit Farbraster, LED-Ausleuchtung,
elektronische Steuereinheit, Aluminiumstandfuß
© 2014/Birgit Jensen/www.birgitjensen.de